Heute ist der ‚Tag des Zahnschmerzes‘

Der 9. Februar gilt als ‚Tag des Zahnschmerzes‘ und soll als weltweiter Aktionstag auf die Gefahren von mangelnder Mundhygiene hinweisen. Zahnschmerzen können viele Ursachen haben. Schuld sind in der Regel freiliegende Zahnhälse, Karies, Verspannungen des Kiefers oder der Zahnwechsel. Von einer oder mehreren Ursachen war leider fast jeder von uns schon mal betroffen. Damit die Zähne möglichst lange gesund bleiben sind die tägliche Pflege zu Hause und regelmäßige Vorsorgetermine beim Zahnarzt das A und O. Ohne die richtige Pflege breiten sich im Mund schnell Bakterien aus, die Karies und Parodontitis (Entzündung des Zahnbetts) auslösen.

So putzen Sie die Zähne richtig

Bevor Sie mit dem Putzen beginnen, sollten Sie den Mund einmal gründlich ausspülen. Putzen Sie anschließend auf keinen Fall mit zu festem Druck, sondern führen Sie kurze und sanfte Bewegungen durch, die in einem Winkel von 45 Grad am Zahnfleischrand angesetzt, rüttelnd in Richtung Zahnkrone gehen. Putzen Sie die Zähne mindesten zwei bis drei Minuten, damit der Zahnbelag gründlich entfernt wird. Für die Zwischenräume verwenden Sie Zahnseide oder Interdentalbürsten. Hier sammeln sich gerne Essenreste an, die von der Zahnbürste nicht erreicht werden. Auch eine tägliche Mundspülung kann helfen, die Zähne und das Zahnfleisch gesund zu halten.

In unserer Zahnarztpraxis zeigen wir Ihnen gerne die richtige Putztechnik und führen regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung durch. Bei einer professionelle Zahnreinigung werden weiche und harte Beläge, also Zahnstein, gründlich entfernt. Danach werden die Zähne poliert, damit sie eine glatte Oberfläche erhalten, auf der sich Zahnbelag schlechter neu ansiedeln kann. Zum Schluss wird ein fluoridhaltiger Lack aufgetragen, der die Zahnoberfläche schützt.

Fotonachweis: Adobe Stock #79588748

Zurück

Zahn&more
rundum gesund
Zahnmedizinisches Versorgungszentrum 

Hoffmannallee 18 
47533 Kleve 

Telefon 02821 76 77 78
Telefax 02821 76 77 76 

zahn&more@online.de

 

Zahnärztlicher Notdienst
0180 5986700

Behandlungszeiten:

Montag - Freitag
8:00 bis 20:00 Uhr

Samstag
8:00 -13:00 und 14:00 - 16:00 Uhr